KIEFERENTSPANNUNG R.E.S.E.T.®

Kieferentspannung R.E.S.E.T. nach Phillip Rafferty ist eine einfache und sanfte energetische Balance, welche die Kiefermuskeln entspannt und damit die Kiefergelenke wieder ins Gleichgewicht bringt. 

Die geringste Spannung in den Kiefermuskeln kann die ausbalancierte Position des Kiefergelenks verändern. 

Dies kann durch Stress, eingeschlossene Emotionen oder auch durch lange Zahnbehandlungen eintreten.

 

Die Kiefergelenke haben einen sehr starken Einfluss auf den gesamten Körper, darum wirkt die Entspannung weit über den Kiefer und den Kopf hinaus. 

 

Die Kieferbalance hat geholfen bei:

 

- Kiefergeräusche, Zähneknirschen, Zähne zusammen pressen

- Kopfschmerzen/Migräne

- Fibromyalgie

- Tinnitus

- Hörprobleme

- chronische Müdigkeit

- nach Schleudertraume/Schlag auf Kopf oder Kiefer

- allgemeiner Anspannung

- Rückenschmerzen im unteren Rückenbereich/Beckenbereich

- Allergien

- nach längeren zahnärztlichen Behandlungen

- Schulter-/Nackenschmerzen

- Verdauungsprobleme

- Nebenhöhlenentzündung

- Ohrendruck/Ohrenschmerzen

- Schlafstörungen

- Lern- und Konzentrationsprobleme

- Verspannungen in Füßen und Knöcheln

- Blasenprobleme

 

Das Kiefergelenk steht in direkter Interaktion mit Keilbein, Atlaswirbel und Skelett und beeinflusst so die verschiedensten Mechanismen des gesamten Körpers.

 

Die Grundbalancierung erfolgt in 2 Sitzungen, die in einem Mindestabstand von 7-10 Tagen erfolgen.

Danach wird die weitergehende Entspannung besprochen.

 

Eine Balance dauert ca. 1 Stunde.